Thailändische Fußmassage

Nuad Tao - der Weg zu lächelnden Füßen!

Was bewirkt die Thailändische Fuß-Massage?

Fuesse

Die thailändische Fußmassage wirkt über unsere Energielinien: Diese sogenannten "Sen" verlaufen über unseren gesamten Körper, Gelenke, Muskelgruppen, Organe und Drüsen und enden immer an den Füßen.

Unsere Lebensenergie möchte ungehindert durch diese Energiebahnen fließen und alle Bereiche gleichmäßig versorgen. Wenn der Energiefluss längere Zeit gestaut oder blockiert ist, melden sich unser Körper und Seele mit Beschwerden. Die Fußreflexzonen-Massage kann solche Stauungen und Blockaden beeinflussen und hilft, das energetische System wieder zu harmonisieren.

Ich bearbeite bei der Fußmassage sozusagen das verkleinerte Abbild des Menschen an den Füßen und obwohl "nur" die Füße massiert werden, zeigt sich die Wirkung im gesamten Körper, am ganzen Menschen: Die Akkupressurpunkte und Energielinien am Fuß wirken über unseren ganzen Körper und unsere Seele. Sie setzen die Lebensenergie und den Energiefluss sanft in Bewegung.

Was erleben Sie während der Thailändischen Fuß-Massage?

Die Fußmassage beginnt mit einem warmen, entspannenden Fußbad bei einer Tasse heißen Tees. Nach einem wohltuenden Salz-Öl-Peeling werden die Füße, Unterschenkel und Knie mit speziellem Fußmassage-Balm durch Massage und Streichungen ausgiebig entspannt und gelockert.

Die anschließende Behandlung der Fußreflexzonen wirkt regulierend auf die inneren Organe und aktiviert und harmonisiert den Energiefluss im gesamten Körper. Psychische und körperliche Verspannung wird abgebaut, eine herrliche Entspannung stellt sich ein.

Eine Wohltat für Körper, Geist und Seele!

So finden Sie mich

Der MassageRaum befindet sich in der

Naturheilpraxis Silivia Orthmann
Siedlerstrasse 4
75057 Kürnbach

Anmeldung und Infos: <info@massageraum.net>